Home  >  Was erwartet Sie?  > Südtirols Süden

Südtirols Süden

Girlan ist das älteste Weindorf Südtirols und eine Fraktion der Großgemeinde Eppan an der Südtiroler Weinstraße mit knapp 13.000 Einwohnern. Die Gemeinde liegt nur 10 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Bozen und bietet südliches Flair, eine mediterrane Vegetation sowie jede Menge Wein- und Obstgärten, Kulturschätze und weltbekannte Weine. Mit rund 180 Burgen, Schlössern und Ansitzen ist Eppan die burgenreichste Region Europas.

Wie der Name verrät, entstehen entlang der Südtiroler Weinstraße Südtirols beste Weine. Die Tropfen aus der nördlichsten Weinbauregion Italiens sind in der ganzen Welt beliebt, und es gibt sogar drei autochthone Rebsorten, die hier traditionell noch heute angebaut werden: Vernatsch, Gewürztraminer und Lagrein. Im Hotel Linger sind wir stolz auf Südtirols Weinwelt und schenken deshalb vorzugsweise Weine aus der Region aus.

 

Kuriosität aus Girlan

Ehemals war die Kubatur der Weinkeller unter der Erde in Girlan größer als die Kubatur über der Erde. Noch immer werden in den Gütern Trauben angebaut, die in den zahlreichen Kellereien des Ortes zu bestem Wein gekeltert werden. Bei Veranstaltungen wie der Gschleier Weinkost, dem Kellerfest gewähren die Bauern Einblick in die tiefen Keller und die letzte Fuhre im Oktober führt die Traubenlese und die Arbeit im Keller authentisch vor.

unverbindlich
anfragen